Einlagen für Diabetiker

Spezielle Versorgung mit Diabetiker-Füße

Diabetes ist eine Stoffwechselerkrankung, die nach jahrelangem Bestehen auch die Durchblutung beeinträchtigen kann. Dadurch wird in den Nervenbahnen eine Störung verursacht, die schleichend zunächst die peripheren Nerven zerstört und Blutgefäße verändert. Wenn man die Auswirkung frühzeitig erkennt, müssen die Füße nicht unbedingt betroffen sein, wird sie jedoch nicht direkt erkannt, können daraus schwerwiegende Folgen entstehen. Wir als Fußspezialisten haben täglich mit dieser Problematik zu tun. Menschen, die vom diabetischen Fußsyndrom betroffen sind, haben durch Dysfunktionalität der peripheren Nervenbahnen ein mehr oder weniger stark eingeschränktes Empfinden für Hitze, Kälte, Druck oder Schmerz. Die Versorgung im Fuß verschlechtert sich und das Fußskelett kann sich im Laufe der Zeit verändern. Vermehrt kommt es zu Schmerzen, oder, noch schlimmer, wegen fehlenden Schmerzempfindens zu offenen Stellen, die schnell Amputationen notwendig machen können. Lassen Sie sich also rechtzeitig beraten, damit wir für Sie die bestmögliche Versorgung ausarbeiten können.

Wenden Sie sich an unser erfahrenes Team - wir beraten Sie gern.

Unsere spezielle Versorgung für Sie:

  • Diabetes-Prophylaxe-Schuhe
  • IETEC Diabetes Fußbettung
  • BIOPATHOTEC Behandlung
  • Diabetesschutzschuh
  • Maßschuhe in Diabetesausstattung
  • Weichschaumeinlagen in Sandwichbauweise